SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Einkauf
Mobilität
Gebäude
Klimatipps

Suche

Kochbuch der Nordkirche

Klimafasten Woche 3

Nachhaltig und klimafreundlich kochen

Mahlzeit, Gemeinde!


„In Zeiten, in denen Lebensmittel verschwendet werden, müssen wir den Blick auf den nachhaltigen Umgang mit ihnen lenken.“ Wichtige Denkanstöße gebe dabei die Losung ‚So viel du brauchst’. „Auch kleine Veränderungen bei jedem Einzelnen leisten einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung, dieses Bewusstsein wollen wir schaffen,“ so Gerhard Robbers, Präsident des 34. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Hamburg, anlässlich der Veröffentlichung des Kochbuches „Mahlzeit, Gemeinde! Die Nordkirche kocht!“.

Das Kochbuch ist vor allem ausgerichtet auf gemeindliche Anlässe, bei denen viele Menschen gemeinsam essen: Feiern, Empfänge, Straßen- und Kinderfeste, Jugendgruppen oder gemeinsames Grillen. Es eignet sich aber genauso für Feste und Feiern zuhause. Alle Rezepte sind ausreichend für 20 Personen, ökofair, klimafreundlich und zubereitet mit regionalen und saisonalen Zutaten.
„Mahlzeit, Gemeinde!“ ist ein Gemeinschaftswerk. Zahlreiche Köchinnen und Köche aus dem gesamten Raum der Nordkirche haben Rezepte dafür zusammengestellt. Die Einführung für das Buch haben Bischof Gerhard Ulrich (Nordkirche) und der damalige Ministerpräsident Torsten Albig (Schleswig-Holstein) beigesteuert – in Form eines Gesprächs beim gemeinsamen Kochen. Herausgeber ist das Amt für Öffentlichkeitsdienst (AfÖ) der Nordkirche.

Das Buch ist gegen eine Schutzgebühr von 5,00 € zuzgl. Versandkosten erhältlich.

Zur Vorschau >>

Zur Bestellseite >>